Anfängerkurs - Webseite der Heidelberg-Hoedowners e.V.

Willkommen auf der Webseite des Squaredance Clubs

Heidelberg-Hoedowners e.V.
Heidelberg Hoedowners e.V.
Square-Dance-Club
Direkt zum Seiteninhalt

Anfängerkurs


Die Heidelberg-Hoedowners e.V. möchten Euch / Ihnen wieder die Gelegenheit geben
"Square Dance" kennzulernen und wer Lust hat, kann es dann auch erlernen*.
( * = nur wenn sich genügend Interssenten anmelden, werden wir einen Kurs durchführen)

Dafür gibt es Abende an denen man den Square Dance kennenlernen kann,
sogenannte "Open Houses".
Wir nennen das:
Kennenlernabend oder Schnupperabend.

An diesen Abenden können Sie Square Dance sehen, mitmachen,
uns Fragen über Square Dance stellen informieren usw. usw.

Die Termine dieser "Schnupperabende" sind:

Mittwoch 18. September 2019

Mittwoch 25. September 2019
und
Mittwoch 02. Oktober 2019

in

Beginn jeweils 20.00 Uhr

Hier können Sie den Flyer ansehen und runterladen
(einfach "PDF"-Logo anklicken).

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*) = nur wenn sich genügend Interssenten anmelden, werden wir einen Kurs durchführen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
Square Dance ist mehr als Frauen in Rüschenröcken und Petticoats und Männern in
 
Cowboy-Ausstattung. Diese traditionelle Kleidung wird fast nur noch bei
 
Tanzaufführungen und bei besonderen Veranstaltungen getragen.
 
Zu den Tanzabenden kommen heute die meisten Tänzer in „normaler“ Kleidung.
 
Auch die Musik besteht nicht mehr nur aus Countrymusik, sondern es gibt Lieder aus
 
fast allen Musikrichtungen. Im Vordergrund steht die Freude an Musik und
 
Bewegung, ohne Wettbewerbsdruck. Jeder kann mitmachen, auch ohne feste/n
 
Tanzpartner/in.
 
Getanzt wird im Quadrat, d.h. in der Ausgangsposition bilden 4 Paare die Seiten
 
eines Quadrats, dem sogenannten Square. Dann bringt der "Caller" Bewegung ins
 
Spiel, indem er den Tänzer/innen Figurennamen (Calls) zuruft, die getanzt werden
 
sollen. Das Können des Callers besteht darin, die Tänzer/innen innerhalb ihres
 
Squares erst bunt durcheinander zu mischen und sie dann wieder an ihre
 
Ausgangsposition zurück zu bringen. Die Tänzer/innen haben die Calls in einem Kurs
 
gelernt und müssen auf Zuruf "nur" in die richtige Richtung laufen. Daran merkt man
 
schon, es dauert länger als zwei, drei Abende, um Square Dance zu lernen, aber es
 
macht viel Spaß! Außerdem ist man in Bewegung, trainiert Gedächtnis und
 
Konzentration und trifft ganz unterschiedliche Menschen. Getanzt wird einmal in der
 
Woche am Clubabend, der bei den "Heidelberg Hoedowners e.V." mittwochs
 stattfindet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Zurück zum Seiteninhalt